SeForum

SeForum - Das Forum für Diskussionen über Gott und die Welt
 
StartseitePortalFAQSuchenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Mitleids vision

Nach unten 
AutorNachricht
FIST
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 251
Alter : 37
Ort : Oberössiland
Anmeldedatum : 16.03.08

BeitragThema: Mitleids vision   Sa Jun 07, 2008 1:13 am

Hi ihrsens

in einer (ziemlich Ethnobotanisch induzierten Wink ) Vision donnerte mir einmal "Vergiss das Mitleid" nicht entgegen... das war ein entscheidender Wendepunkt in meinem bisherigen Leben, was Denken und Handeln anbelangt....

wie denkt ihr über das Mitleid?

lG

FIST

_________________
till things are brighter I´m the man in black
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://seforum.forumieren.de
Elin



Weiblich Anzahl der Beiträge : 18
Alter : 34
Ort : Ludwigsburg
Anmeldedatum : 04.06.08

BeitragThema: Re: Mitleids vision   Sa Jun 07, 2008 1:38 am

FIST schrieb:
Hi ihrsens

in einer (ziemlich Ethnobotanisch induzierten Wink ) Vision donnerte mir einmal "Vergiss das Mitleid" nicht entgegen... das war ein entscheidender Wendepunkt in meinem bisherigen Leben, was Denken und Handeln anbelangt....

wie denkt ihr über das Mitleid?

lG

FIST

Hallo Fist!

Du meinst berauscht durch das Einwirken von natürlichen Substanzen? Shocked

Ich finde, es gibt verschiedene Arten des Mitleids. Das Echte, das Unechte, Das Unechte im Schafspelz des Echten...

Das Echte

Jemand leidet wirklich mit einer anderen Person mit. D.h., er oder sie können nichts unternehmen, weil er/sie praktisch die gleiche Hilflosigkeit, die das zu Bemitleidende hervoruft, durchleiden.

Das Unechte

Man hält sich selbst für so "weise" jeden Menschen zu verstehen und somit auch seine Leiden. Da Menschen, die solche Ansichten von sich haben, blind für anderes Leid sind, weil sie sich in dem Gedanken verlieren jeden zu verstehen und hier und da ein passendes Wort zur richtigen Zeit zu haben. Sie sonnen sich also praktisch in dem" Mitleid", was sie anderen geben.

Das Unechte im Schafspelz des Echten

Meiner Meinung nach das schlimmste!
Wenn mich ein Alkoholiker fragt, ob ich ihm nich ne Flasche Alk aus dem Supermarkt mitbringen könnte, er bräuchte es so dringend, wäre es zwar Mitleid was mich zum Mitbringen verleitet, aber damit hab ich ihm nicht geholfen. Ich habe nur mein Gewissen, was er angesprochen hat, befriedigt. Es geht ihm dadurch augenscheinlich besser, wenn er jetzt durch mich seine Sucht befriedigen kann, aber ich hab ihm nicht geholfen, sondern geschadet. Echtes Mitleid wäre an dieser Stelle, das beschaffen eines Therapieplatzes gewesen...

FIST, wie lebst du Mitleid? Was war denn das für eine Vision? Mit wem hattest du denn kein Mitleid mehr, dass diese Vision dich dran erinnerte?

LG Elin
pirat
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
mørke



Männlich Anzahl der Beiträge : 16
Alter : 43
Ort : Stuttgart
Anmeldedatum : 04.06.08

BeitragThema: Re: Mitleids vision   Sa Jun 07, 2008 2:17 am

Mitleid ist etwas wo jeder andere Grenzen gesetzt hat. Und manche sind sich nichtmal bewusst oder so richtig sicher, wo sie diese Grenzen setzen. Wie oft wird in schwierigen beziehungen von Aussenstehenden behauptet, dass da der Zusammenhalt nur noch aus Mitleid besteht. Bloss wer sagt nun, dass es Mitleid ist oder Liebe? Der Wille zu helfen durch geteiltes Leid.

Ebsenso ist da ja auch die Sicht des Mitleids erregen zu beachten. Wieviele klagen und jammern und suchen nach Anerkennung oder einfach nur Gesprächspartner?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Morrighan

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 86
Ort : Hauptstadt
Anmeldedatum : 19.03.08

BeitragThema: Re: Mitleids vision   Do Jun 19, 2008 7:58 pm

Ich weiß nur, dass Selbtmitleid etwas ist, das tierisch blockiert - und dass es aber dennoch sehr schwer ist, sich davon zu lösen. Wenn man es aber erst mal hinbekommen hat, entsteht eine ganz neue Lebensqualität.

Mitleid sucks - so alles in allem. Denn es bringt genau gar nix.

Grüsse
Morrighan
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Katana

avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 45
Alter : 50
Ort : mystisches Waldviertel
Anmeldedatum : 20.03.08

BeitragThema: Re: Mitleids vision   Mo Jul 07, 2008 2:57 am

Die extremen Aktivitäten hier im forumierendsten aller Foren Sleep
lassen mich ein gewisses Mass an Mitleid nicht unterdrücken ...
... wenn's auch genau gar nix bringen mag, so scheint es
meinereins schier unmöglich dies zu ignorieren ...


Euer, mitleidig dreinblickender, Katana No

PS: Strengt euch doch mal etwas an ihr Faulpelze ... Posts sind gefragt! Ja, du! Quatsch net ... schreib! Suspect
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.freebiker.at
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Mitleids vision   

Nach oben Nach unten
 
Mitleids vision
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» "Chronicles from the Future", ein Vision der Zukunft oder nur ein Traum?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
SeForum :: Religiöses :: Allgemeines-
Gehe zu: