SeForum

SeForum - Das Forum für Diskussionen über Gott und die Welt
 
StartseitePortalFAQSuchenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 von Brotkästen und Briefkästen

Nach unten 
AutorNachricht
FIST
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 251
Alter : 37
Ort : Oberössiland
Anmeldedatum : 16.03.08

BeitragThema: von Brotkästen und Briefkästen   Fr Apr 11, 2008 11:24 pm

Hi ihrsens

2 GB Ram, heute untererer Standart, 100 Giga Festplatte, mickrig, Dualcore 64 Bit Technologie mit einer 2 Giga Taktfrequenz... längst n alter Hut... nur eins nicht: Charme

Mag Apple den Macintosch noch so von hochbezahlten Designer Aerodynamisch durchstylen - der alte Briefkasten Mac hatte etwas, das die heutigen nie wieder haben werden - eben Charme... Mickriger Bildschirm, Monochrome Darstellung, Festplatte im zweistelligen Megabyte Bereich, die Tastatur klobiger als der Computer selber, die Maus ein Monstrum, aber das Teil war Geil, auch wenn es keine SChlauen Spiele für gab und Mac damals schon generft hat... aber DASS war noch n Computer

aber was ist dieses Ding schon gegen den Brotkasten, Tasten in den Farben des schönen SeForum - Hintergrundes, dieses Comodorelogo mit dem Grünen Lichtlein, ein Monitor, der sich auch als Fernseher zweckentfremden liess (15 Zoll sicher genau so tief wie breit und ebenso schwer, dafür mit einer Lautsprecherbox die sogar akzeptabel klang)... Hinten ein paar Schlitze im Gerät die das innere erahnen lassen, rechts der Schalter und zwei Joystikeingänge.... war das nicht schön, hellblauer Rand, dunkelblaues Fenster und darin

* * * * COMMODORE 64 BASIC V2 * * * *
64K RAM SYSTEM 38911 BASIC BYTES FREE

READY.







klingt nach nichts... aber hat man dann

Load,8,1
list
load "verdammtgeilesspielvondenenmanandie500hat",8,1

eingegeben hat und dann erstmal eine Zigarette geraucht hat, einen Kaffe getrunken und eventuell Geduscht hat und dann noch Run geklickt hat gings ab ins Wunderland

Top Gun (nur Schwarz weiss, dafür wirklich ganz und echt in 3D), Maniac Mansion, Zack McKracken, Prince of Persia, California Cames, Skate or Die und weiss der Geier wie sie alle hiessen, diese Spiele die eine Gröbere Auflösung hatten als wenn man heute ein Handybild auf Grossleinwand vergrössert, rucklige und Zucklige Steuerung (dafür schon Need for Speed Very Happy), hin und wieder war halt ne Diskette im Arsch und das Spiel mit, aber egal...

und dann erst das Basic

da lernt man noch fürs Leben

050 X=0
100 Print "Bitte Passwort eingeben"
200 Input;
200 if Input = "FIST" got 300, If input >< "FIST " goto 400
300 Print "Hi FIST, was willst du denn heute spielen" goto 800
400 X+1
500 if X <= 3 goto 100, if X > 3 goto 600
600 Print "Du hast keine Berechtigung diesen Computer zu benützen"
700 Goto 600
800 End

ach, das waren noch Maschinen

auch der 80/81, die 2/86 bis zum 5/86, anfangs Monochrom, dann vierfarbig, später 16 Farben und am Krönenden Ende 256 Farben (das war schon Windows 95, der anfang war Dos, bzw aus dem Dos ins Windows 3.11 eingelogt, ganz krasse hatten das Geos Network, das genau so war wie das Windows, nur nicht von Microsoft

und daneben natürlich den Game Boy - ohne den gehts einfach nicht, und den Super Nintendo - schon alleine wegen Zelda

lG

FIST

_________________
till things are brighter I´m the man in black
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://seforum.forumieren.de
 
von Brotkästen und Briefkästen
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» HILFE - Weinen, weinen, weinen
» Der Kalte Krieg 1983 - Wie Fehleinschätzungen und Provokationen beinahe den 3. Weltkrieg auslösten neuer Thread

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
SeForum :: Digitales :: Hardware-
Gehe zu: